Zur Verstärkung unseres Teams im Einkauf suchen wir zum baldmöglichsten Eintrittstermin in Vollzeit einen Strategischen Einkäufer (m/w/d) für elektronische Komponenten. Unsere deutschen Standorte befinden sich in Neuffen (Baden-Württemberg) und Bad Hersfeld (Hessen).

Ihre Hauptaufgaben

• Aneignung von Kenntnissen über die zugewiesenen Warengruppen

  • Die wichtigsten Warengruppen sind elektronische Komponenten, die ca.70% eines Gesamtportfolios von 100 Mio€ repräsentieren (Aktive/Passive/elektromechanische Teile)
  • Guter Kontakt zu den Herstellern und Distributoren
  • Verfolgen der Marktentwicklung in Bezug auf Verfügbarkeit und Kostenentwicklung

• Einsetzen von Einkaufsstrategien, wie sie mit dem Commodity Director und dem Chief Procurement Officer besprochen und vereinbart wurden, unter Berücksichtigung von:

  • Bestandsoptimierung
  • Bezugsquellen
  • Abnahmeverprflichtungen und Verträge

• Lieferantenmanagement

  • Lieferantenauswahl unter Berücksichtigung der freigegebenen Lieferanten
  • Lieferantenportfolio verwalten und entwickeln
  • Organisation von Lieferantenaudits in Zusammenarbeit mit dem Qualitätsbereich zur gezielten Lieferantenentwicklung
  • Optimierung der Anzahl von Lieferanten
  • Erstellen des „Award-Reports“ zur korrekten und zeitnahen Eingabe der Stammdaten in die SAP-Datenbank
  • Regelmäßige Verhandlungen mit Händlern und Hersteller basierend auf Budgetinformationen wie geschätzter Jahresbedarf und/oder historischer Bedarf
  • Regelmäßige Überprüfung der Preisentwicklung von Projekten
  • Ad-hoc-Verhandlungen im Falle von neuen Projekten
  • Angebotsanfragen für Ausschreibungen, an denen Connect Group teilnimmt
  • Technische Änderungen und deren Auswirkungen auf Lieferverträge
  • Abrupte Änderungen der Marktbedingungen (nach Bedarf und aufgrund der Verantwortung im Bereich der Beschaffung von Marktinformationen)

• Abschluß von Logistikvereinbarungen mit Fokus auf die Gesamtkosten

  • Berücksichtigung der Kundenvereinbarungen in den Lieferantenverträgen
  • Berücksichtigung von Zielen wie Lagerumschlag, Kalkulationsbedingungen

• In dieser Funktion berichten direkt an den Commodity Director

Ihr Profil

  • Sie haben eine fundierte betriebswirtschaftliche Ausbildung und ein gutes technisches Basiswissen im Bereich der Elektronik, sowie detaillierte Kenntnisse der elektronischen Komponenten und des Beschaffungsmarktes
  • Sie sind routiniert im Umgang mit gängigen EDV-Anwendungen MS Office / SAP R/3 (Erfahrungen mit BOM Connector wären von Vorteil) und haben sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sie arbeiten ziel- und ergebnisorientiert, sind durchsetzungssstark und arbeiten gerne in einem internationalen Team
  • Sie haben sehr gute und überzeugende Verhandlungsfähigkeiten

Das können Sie erwarten

  • Eine interessante, technisch/kommerzielle, vielseitige Tätigkeit im Hightech-Produktsegment
  • Ein modernes und internationales Arbeitsumfeld mit sehr guten Perspektiven
  • Eine markt- und leistungsgerechte Vergütung
Neuffen
Shutterstock 74037979

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Bitte füllen Sie dieses Formular aus.

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten gemäß der DSGVO. Hier finden Sie alle Details unserer Datenschutzerklärung für Bewerber.